Kinder- und Jugendförderkreis

Warum ein Kinder und Jugendförderkreis?

Die Frage nach dem Sinn eines Förderkreises ist berechtigt, da schließlich alle Eltern einen Jahresbeitrag und einen Trainingsbeitrag zahlen.
Dennoch gibt es gute Gründe für eine weitgehende Unterstützung der Kinder -und Jugendarbeit im GC Paderborner Land:

  • Begeisterung möglichst vieler Kinder für den Golfsport wecken
  • Unterstützung der Kinder – und Jugendarbeit im GC Paderborner Land
  • Unterstützung der Kinder – und Jugendmannschaften in der Jugendliga Golf und dem OWL Pokal
  • Bereitstellung von Materialien für das Kindertraining
  • Sichtung und Förderung junger Talente im Förderkader

Warum ist es gut für Kinder Golf zu spielen?

Bewegung an frischer Luft, Steigerung des Konzentrationsvermögens und der Koordination, Taktik für das Spiel entwickeln, Etikette lernen, sich Ziele setzen d.h. auch lernen mit Niederlagen umzugehen, Sport treiben unter Gleichgesinnten.

Teilnahme an vielfältigen Turnieren, Gemeinsame positive Erlebnisse und Aktionen fördern eine enge Zusammenarbeit zwischen Kindern, Jugendlichen, Eltern und Trainern und stärken die Bindung an unseren Club.

Was bietet der GC Paderborner Land?

  • zahlreiche Trainingsgruppen für Kinder und Jugendliche vom Anfänger bis zum Spitzensportler
  • professionelle und engagierte Jugendgolftrainer und C-Trainer
  • spezielle Kinder- und Jugendgolfturniere
  • Kurzspiel-Paradies
  • Kinderholzhütte
  • Fitnesstraining
  • Feriencamps ....
  • mehrfache Auszeichnung für gute Jugendarbeit

Die Förderer

  • Andrea Schulte
  • ecoprotec
  • Oliver Pott
  • Gothaer Bezirksdirektion Meixner & Partner
    • Gothaer Sommercamp Cup der Generalagentur Markus Meixner

      Markus ist seit 2007 Mitglied in unserem Verein und beide Kinder spielen mit großem Eifer Golf. Daher war es für Markus eine Selbstverständlichkeit, das Sommercamp zu unterstützen. Es wurden 9 Loch auf dem großen Platz und 6 Loch auf dem Kurzplatz für die jüngeren Teilnehmer gespielt.

      Im Anschluss hat Markus Meixner alle Teilnehmer zu einem Grillwürstchen am Kurzplatz eingeladen, wo es dann schöne Preise für die Turnierteilnehmer gab.

      Wir freuen uns auf das nächste Gothaer Sommercamp!

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Ulrich Reus

Hinweise:

Spenden und Mitgliedsbeiträge an den „Kinder- und Jugendförderer-Kreis“ können beim Finanzamt von der Steuer abgesetzt werden