Donnerstag, 25 Oktober 2018 08:14

Deutsche Mannschaft Meisterschaften AK 18 der Mädchen

Die Deutschen Mannschaft Meisterschaften in den Altersklassen zählt zu der Königsklasse der Mannschaftsmeisterschaften in der Jugend. Für das Bundesfinale haben sich landesweit 15 Clubs qualifiziert. Ausgetragen wurde dieses Turnier im Oktober über zwei Tage im Golfclub Hubbelrath (Nähe Düsseldorf). Die Mädchenmannschaft des Golfclub Paderborner Land reiste einen Tag vor Beginn zu dem Turnier an, um sich mit den Platzgegebenheiten vertraut zu machen. Schnell wurde deutlich, dass der Platz gerade auch unter dem Aspekt ausgewählt wurde die Besten Mannschaften zu messen. Wie der Name Hubbelrath schon erahnen lässt ist die Golfanlage durch viele Schräglagen, abfallende und ansteigende Spielbahnen gekennzeichnet. Auch die Grüns erfordern das genaue Lesen. Erschwerend kam der Platzzustand hinzu, da die Spielbahnen an vielen Stellen ohne Gras waren und auch die Grüns häufig keinen fließenden Putt zuließen. Diese Situation mussten sich alle Mannschaften gleichermaßen stellen. Am ersten Tag unter strahlendem Sonnenschein, traten zwei Teams der Mannschaften an zum klassischen Vierer (hier spielen jeweils 2 Mannschaftsteilnehmer abwechselnd den gleichen Ball). Nach dem Tagesergebnisse platzierte sich der Golf Club Paderborner Land auf dem 12. Rang. Sarah Knitter und Sirah Steinhoff brachten ihre Runde mit 83 Schlägen ins Clubhaus und Annette Reus und Maja Senk mit einer 105. Das Team wurde an diesem Tag tatkräftig durch die fünfte Spielerin Sophie Isabell Greeve unterstützt und durch Ann Christin Herrmann, als Teamkapitän. Der zweite Turniertag erschwerte den Teilnehmern das Spiel durch gesunkene Temperaturen und auch stärkere Windböen. Unterstützt wurde das Team durch Teamkapitän Francesco Amatulli, der das Team bei der Proberunde begleitet hatte. Sirah Steinhoff, als Erste gestartet, brachte eine 80er Runde ins Clubhaus, Sophie Isabell Greeve eine 79, Sarah Knitter ein 87 und Anette Reus eine 95.Sophie Isabell Greeve krönte ihr letztes Turnier in den Jugendmannschaften des Clubs mit einer Verbesserung ihres HCP´s auf -4,7. Sophie scheidet altersbedingt leider aus den Jugendmannschaften aus.

Foto: v.l.: Sophie Isabell Greeve, Maja Senk, Trainer und Teamkapitän Francesco Amatulli, Sarah Knitter, Annette Reus, Sirah Steinhoff