Donnerstag, 04 April 2019 09:10

golf-express24 Jugend Cup (18 Loch und 9 Loch)

Am 30. März haben wir unser erstes Jugendturnier der Saison ausgetragen. Das Wetter hat uns einen strahlend schönen Vormittag vergönnt und so konnten alle Kids gut gelaunt an den Start gehen.

Auch wenn die noch recht schwierigen Platzbedingungen, aufgrund der vorangegangen Witterung, die Kinder in ihrem Spiel gebremst haben, so haben wir uns über Unterspielungen freuen dürfen. Erstmalig konnten hier 25 Spieler-/innen erproben, ob sie Fortschritte im Wintertraining vollzogen haben.

Im 9 Loch Turnier der Jüngsten (bzw. Turnierstarter) freute sich Raffael Sawatzki über den Bruttosieg (8 Punkte) und die Verbesserung des HCP´s auf 34. Gefolgt von den Nettosiegern Laura Tuncel, Olivia Pekala, Tjelle Wolf und Michel Baurichter.

Im 18 Loch Turnier der Klasse B waren erfolgreich Patrick Jochheim, Philipp Jochheim, Matthias Lenzmeier und Carla Erftman. In der Klasse A verbesserte sich Lukas Schmidt als Nettosieger mit 37 Punkten, gefolgt von Paula Jochheim, Leon Knitter und Joélle Feil. Bruttosieger (m) war Justin Farthing mit 25 Bruttopunkten (gesamte Runde 83). Lisa Wittmann hat sich mit 16 Bruttopunkten und 41 Nettopunkten (gesamte Runde 93) über den größten eigenen Erfolg freuen dürfen und war verdiente Bruttosiegerin der Mädchen.

Besonders bedanken möchten wir uns bei golf-express24 für das schöne Turnier. Mary und Maurice haben die Jugendabteilung auch schon in 2018 durch Spenden unterstützt und an diesem Tag den Kindern tolle Preise überreicht. Sie sind nicht nur eingeschworene Golffreunde des Clubs sondern Mary Mulcahy hat sich mit Eva Jolmes im Jugendtraining des Clubs in den Jahren 1997 bis 1999 engagiert (www.golf-express24.de).

golf-express24 Jugend Cup (18 Loch und 9 Loch) am 30. März 2019

Am 30. März haben wir unser erstes Jugendturnier der Saison ausgetragen. Das Wetter hat uns einen strahlend schönen Vormittag vergönnt und so konnten alle Kids gut gelaunt an den Start gehen.

Auch wenn die noch recht schwierigen Platzbedingungen, aufgrund der vorangegangen Witterung, die Kinder in ihrem Spiel gebremst haben, so haben wir uns über Unterspielungen freuen dürfen. Erstmalig konnten hier 25 Spieler-/innen erproben, ob sie Fortschritte im Wintertraining vollzogen haben.

Im 9 Loch Turnier der Jüngsten (bzw. Turnierstarter) freute sich Raffael Sawatzki über den Bruttosieg (8 Punkte) und die Verbesserung des HCP´s auf 34. Gefolgt von den Nettosiegern Laura Tuncel, Olivia Pekala, Tjelle Wolf und Michel Baurichter.

Im 18 Loch Turnier der Klasse B waren erfolgreich Patrick Jochheim, Philipp Jochheim, Matthias Lenzmeier und Carla Erftman. In der Klasse A verbesserte sich Lukas Schmidt als Nettosieger mit 37 Punkten, gefolgt von Paula Jochheim, Leon Knitter und Joélle Feil. Bruttosieger (m) war Justin Farthing mit 25 Bruttopunkten (gesamte Runde 83). Lisa Wittmann hat sich mit 16 Bruttopunkten und 41 Nettopunkten (gesamte Runde 93) über den größten eigenen Erfolg freuen dürfen und war verdiente Bruttosiegerin der Mädchen.

Besonders bedanken möchten wir uns bei golf-express24 für das schöne Turnier. Mary und Maurice haben die Jugendabteilung auch schon in 2018 durch Spenden unterstützt und an diesem Tag den Kindern tolle Preise überreicht. Sie sind nicht nur eingeschworene Golffreunde des Clubs sondern Mary Mulcahy hat sich mit Eva Jolmes im Jugendtraining des Clubs in den Jahren 1997 bis 1999 engagiert (www.golf-express24.de).