Montag, 05 April 2021 08:14

Schonung der Wettspiel-Abschläge

An dieser Stelle möchten wir ein paar Hintergrundinformationen zu den aktuellen Abschlagpositionen geben. Vielen von Euch ist sicherlich aufgefallen, dass die Markierungen derzeit nicht immer dort stehen, wo die Abschläge normalerweise zu finden sind.

Die derzeit genutzten Positionen sind von unserem Greenkeeping-Team bewusst gewählt, denn in der nicht-handicaprelevanten Phase sollen unsere Wettspielabschläge zunächst einmal weitestgehend geschont werden. Das hat zur Folge, dass die Abschlagmarkierungen derzeit auch einmal auf dem "schwarzen", "weißen" oder "Winter"-Bauwerken stehen, so zum Beispiel wenn eine Düngung erfolgte oder der "normale" Abschlag witterungsbedingt geschont werden soll. Ggf. kann es auch vorkommen, dass die Markierungen ganz vorne oder hinten auf den Bauwerken stehen, um den Bereich rund um den Messpunkt zu schonen.

Wir bitten diese Markierungen zu beachten und sind bemüht nach einsetzendem Wachstum wieder die ursprünglichen Abschlagpositionen auf den Bauwerken zu nutzen.

Bis dahin weiterhin gutes Spiel von einem Abschlag, welcher der ein oder anderen Bahn ein ganz neues "Gesicht" gibt und eine entsprechende angepasste Spielstrategie erfordert...