Freitag, 21 Mai 2021 12:37

Lockerungen in der Gastronomie und im Spielbetrieb

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

unser Golfclub hat die Beschränkungen der letzten Wochen und Monate gut „gemeistert“, organisatorisch, wie auch durch die Disziplin unserer Mitglieder und Gäste! In dieser anspruchsvollen Zeit der Pandemie. Herzlichen Dank für ihr Verständnis und auch Unterstützung! Nun wird ein neues Kapitel aufgeschlagen, von dem wir hoffen das es sich vorteilhaft, gut und hinlänglich entwickelt. Vorbehaltlich weiterer Entwicklungen der Inzidenzzahlen im Kreis Paderborn gehen wir von Möglichkeiten der erweiterten Öffnungen auf unserer Golfanlage aus.

Golf:

Ab Samstag, 22.5.2021, wird die Buchungsregel für den 18-Loch Platz auf 3 er Flights erweitert. Der 9-Loch Platz darf auch im 4 er – Flight gespielt werden.

Voraussetzung für diese Öffnung sind die Beachtung der Hygieneregeln, die sich nicht geändert haben:

  • Maskenpflicht weiterhin in allen geschlossenen Räumen, (Geschäftsstelle, Gastronomie, Caddyräumen und Toiletten, unter Beachtung der Abstände.)
  • Abstände sind auch auf der Golfrunde strickt zu beachten, erklärtes Minimum: 5m Abstand zum Mitspieler.

Startzeiten sind wie bisher online und über Albatros zu buchen.

Für die Damen, Herren und Senioren werden weiterhin am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag feste Startzeiten reserviert:

  • Dienstags 13-15:00 Uhr = Damengolf (Anmeldung bis 9 Uhr am Dienstag)
  • Mittwochs 14-16:00 Uhr = Herrengolf (Anmeldung bis 12 Uhr am Dienstag)
  • Donnerstags 11-13:00 Uhr = Seniorengolf (Anmeldung bis 12 am Mittwoch)

Die Anmeldung erfolgt über Albatros, telefonisch oder per Mail in der Geschäftsstelle. Nicht gebuchte Startzeiten werden anschließend wieder für alle Mitglieder freigegeben!

Eine RPR-Runde (Registrierte Privatrunde) kann selbstverständlich auch jederzeit angemeldet werden.

 

Gastronomie:

Unsere Gastronomie öffnet am Samstag, den 22.05.2021 die Clubterrasse.

Nachfolgend möchten wir Sie über die geltenden Voraussetzungen informieren, um die Außengastronomie zu nutzen:

Voraussetzung für die Wiederaufnahme des Betriebs sind die geltenden Hygienebestimmungen: Folgende Vorgaben sind zu erfüllen:

Gäste müssen dem Personal einen negativen Corona-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist, vorlegen.

Folgende Personen sind von der Testpflicht ausgenommen:

  1. geimpfte Personen, deren letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt,
  2. genesene Personen, die ein mehr als sechs Monate zurück-liegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können und die mindestens eine Impfung gegen Covid-19 erhalten haben und deren letzte Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt, sowie
  3. genesene Personen, die ein mindestens 28 Tage und höchstens sechs Monate zurückliegendes positives PCR-Testergebnis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen können.

Wichtig: Alle Nachweise sind dem Gastronomie-Personal bei jedem Besuch vorzulegen!

Der Besuch aller Gäste wird im Rahmen der Coronaschutzverordnung erfasst und auch überprüft. Hierzu wird die LUCA App., bzw. ein Formular verwendet, welches man ausfüllen muss.

  • Speisen und Getränke dürfen nur am Tisch verzehrt werden.
  • Zusammensitzen dürfen 5 Erwachsene aus 2 Haushalten, zzgl. Kinder bis 14 Jahren und zzgl. Zweifachgeimpfte / Genesene.
  • Die Öffnungszeiten der Außengastronomie sind täglich von 12:00 bis 18:00 Uhr.

Ihr Team vom GC Paderborner Land