Donnerstag, 09 September 2021 08:57

Lisa Wittmann und Friedrich Vollbach sind Clubmeister 2021

Der Golf Club Paderborner Land hat am Wochenende seine Clubmeisterschaft stattfinden lassen. Sieger und Clubmeister 2021 sind Lisa Wittmann ( 83 / 82) und Friedrich Vollbach (76 / 76). Neben den üblichen Bruttosiegern wurden zusätzlich auch Nettosieger prämiert.

Rund 90 ambitionierte Mitglieder trafen sich zu dem prestigeträchtigen Wettbewerb, der zu den sportlichen Highlights des Turnierkalenders gehört. Im Vorfeld bietet der Termin immer wieder eine willkommene Gelegenheit zur persönlichen Standortbestimmung - und zuweilen zu einer erhöhten Frequentierung der Driving Range.

Samstag und Sonntag wurden zwei Runden gespielt – ohne Cut, so dass alle Teilnehmer auch am zweiten Tag dabei waren. Bei der ersten Runde am Samstag war es anfangs noch kalt und nass, die gesamte zweite Runde war von Sonnenschein begleitet.

Zum Spielgeschehen: Matthias Bronnenberg und Lisa Wittmann führten nach der ersten Runde am Samstag. Vorjahressiegerin bei den Damen Charlotte Broermann fiel leider nach der ersten Runde verletzt aus. Am zweiten Tag war ein spannendes Finale zwischen Matthias Bronnenberg und Friedrich Vollbach zu verfolgen. Mit einem Schlag Vorsprung sicherte sich Friedrich Vollbach schließlich den Titel, vor Matthias Bronnenberg und Tim Hagenbrock. Bei den Damen behielt die erst 15-jährige Lisa Wittmann die Nerven und konnte den Vorsprung des ersten Tages ins Ziel bringen. Der zweite Platz ging an Annette Reus, der dritte Platz an Elisabeth Fecke.

„Die Clubmeisterschaft 2021 war ein voller Erfolg“, resümiert Hans-Dieter Hollander, Präsident des Golf Clubs Paderborner Land. „Nicht nur die Wetterbedingungen waren insgesamt gut, auch unser Platz zeigte sich dank der engagierten Arbeit der Greenkeeper wieder in hervorragendem Zustand. In Kombination mit den starken Leistungen der Spielerinnen und Spieler ein perfektes Golf-Wochenende.“ Neu in diesem Jahr war das Livescoring im Internet, welches laut Vize-Präsident und Marketing-Vorstand Bernd Wiesner „auf sehr gute Resonanz stieß“.

Die Siegerehrung fand bei toller Stimmung auf der gut gefüllten Terrasse des Clubs statt und war von spätsommerlichem Ambiente umrahmt.

Sieger in den einzelnen Klassen:

AK 18 Jugend 

Mädchen:Lisa Wittmann

Jungen: Justin Farthing

AK 30

Damen: Iris Rüther

Herren: Friedrich Vollbach

AK 50 

Damen: Meike Köhler

Herren: Sascha Mannheims

AK 65

Damen: Anna Kernstein

Herren: Dietrich Nofts.